Dienstag, 5. Mai 2015

Für Dich ...

Ich brauchte mal wieder Nachschub in meinem Kartenvorrat, da im Mai einige Geburtstage anstehen.

Und so sind in den letzten Tagen ein paar Glückwunschkarten entstanden. Verwendet habe ich größtenteils Reste, welche noch auf meinem Tisch lagen.

Die erste Karte ist aus sandfarbenen Karton, Transparentpapier, gemustertes Designerpapier in Aquamarin (alles SU) und etwas weißem Cardstock von Bazzill. Den Stempel findet ihr in der Erlebniswelt von Alexandra Renke.

So, dass war's schon wieder von mir. In den nächsten Tagen zeige ich Euch auch noch die anderen Karten.
 
Liebe Grüße Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf dein Kommentar.