Mittwoch, 12. Februar 2014

Goldene Akzente

Es ist zwar schon etwas her, aber trotzdem möchte ich Euch noch mein Projekt von Danielas Teamtreffen am 11. Januar zeigen. Jeder von uns Downlines sollte etwas mit den neuen Produkten quasi als Eintrittskarte mitbringen. So gab es dann natürlich eine große Auswahl an verschiedenen Ideen und Inspirationen.

Meine Idee kam mir, als ich in der Vorweihnachtszeit die transparenten Papierketten von Räder im Geschäft entdeckt hatte. So habe ich mir natürlich auch schon eine weihnachtliche Kette für die Wohnzimmerglastür genäht und nun folgte eine nicht weihnachtliche Variante.

Hierfür habe ich Transparentpapier und Farbkarton in Mattgold verwendet. Der Mattgoldene Farbkarton ist auf beiden Seiten gold, die Goldfolie ist nur auf einer Seite gold und auf der anderen Seite weiß, deshalb hatte ich mich für ersteres entschieden.

Ich habe die Spiral Spins und den großen Textstempel En Français auf Transparentpapier golden embosst und anschließend verschieden große Kreise ausgestanzt. Zum Schluss hatte ich alles vorsichtig abwechselnd aneinander genäht, bis ich etwa zwei Meter zusammen hatte. Unten noch eine Perle fürs Beschweren dran und fertig :-)).

Ich hoffe, ihr könnt es auf dem Fotos erkennen. Es war schwer, sie zu fotografieren (alleine schon wegen der Länge). Außerdem habe ich Euch noch ein paar Schnappschüsse der anderen Projekte eingefügt.
Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Euch
Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf dein Kommentar.